Aktuelles


Treue mehr als 160 Jahre - Ehrungen langjähriger Mitarbeiter

Einsatzwillen und Zuverlässigkeit bescheinigte Josef Söllner seinen Arbeitskollegen beim Ehrenabend im Gasthof Schinner. Eingeladen hatte dazu Firmeninhaberin Waltraud Nickl von der Firma Elektro Nickl. Thomas Seitz (für 25 Jahre), Klaus Schinner (25), Wolfgang Greger (30), Reinhold Schraml (40) und Horst Ritter (40) bekamen ihre Ehrenurkunde, ausgestellt von der Industrie- und Handwerkskammer Regensburg, überreicht.  „Zusammen habt ihr 160 Jahre Dienst für die Firma Nickl geleistet. Ihr seid dadurch zu wichtigen Stützen und Eckpfeilern der Firma geworden“, so Söllner.

Er erinnerte an den überraschenden Tod des damaligen Firmeninhabers Walter Nickl vor 12 Jahren. „Menschlich haben wir den Tod von Walter Nickl nie überwunden. Wir alle aber sind damals zusammengerückt, um die Firma auch in seinem Sinner weiter zu führen“, so Josef Söllner. Die Firma Nickl sei zu einem Markenzeichen in Ebnath und Umgebung geworden. Zuverlässigkeit sei dabei oberstes Gebot. Josef Söllner dankte auch Waltraud Nickl, die ihren Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze erhält.

Nach dem offiziellen Teil des Ehrenabends wurde bei einem gemeinsamen Abendessen und dem anschließenden gemütlichen Beisammensein so manches Erlebte aus der gemeinsamen Arbeitszeit erzählt.